Unbenanntes Dokument



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wall of Fame
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
   
    hoellendackel

    - mehr Freunde



http://myblog.de/axl666

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schottland - die Fortsetzung

Tag 3:
Heute verliessen wir Edinburgh. Ziel war Stonehaven an der Ostküste mit Zwischenstopps in Abroath und Edzell. Also Sachen gepackt und ab zum Auto - es stand ja an einem Parkplatz etwas außerhalb der Stadt. In Edinburgh kann man ja eh nicht parken...

In Abroath haben wir uns Ruinen einer alten Abtei angeguckt. Die Stadt selber war ein kleiner Fischerort. Da wir wunderbares Wetter hatten, haben wir uns auf einer Wiese breit gemacht und uns das Meer angeguckt.

Der nächste Zwischenstopp war Edzel Castle und der Garten.
Unser Navi navigierte uns ohne Probleme durch die Pampa, also war Edzell schnell gefunden. Das Castle hatte allerdings Mittagspause. Wir wollten erst abwarten und den Eintritt bezahlen...irgendwann fiel uns ein einfach mal rein zu gehen, weil weit und breit kein einziger Mensch (nicht mal Schafe) zu sehen waren. Als wir rauskamen war das Büdchen allerdings schon wieder besetzt, da die Mittagspause zuende war. Wir entschieden uns einfach fluchtartig die Flucht anzutreten ohne zu bezahlen und hinterliessen eine Staubwolke auf dem Parkplatz. Es sollte sich rausstellen, dass wir in Flüchten sehr geübt sind...

Und nun gings weiter zu unserem Zielort, wo wir den Campingplatz suchten. In Stonehaven haben wir auch das, meiner Meinung nach, am schönsten gelenene Dunnottar Castle angeschaut. Wie man unschwer erkennen kann, befindet sich das auf einem Felsenvorsprung - die Schotten wussten wohl, wie man sich vor Angriffen verteidigen kann.

Was aber noch viel schöner, romantischer, beeindruckender war, war die Bucht hinter dem Castle. Die Bucht strahlte förmlich Ruhe und Frieden aus. Etwas abgelegen und steil - damit gegen Touristen geschützt kam man sich fast wie in einem Film vor...Man befindet sich auf einer wunderschönen, einsamen Insel und jederzeit segelt das Pirattenschiff um die Klippen... Mein Lieblingsort in Schottland...

Später vom Campingplatz, der direkt am Meer lag, noch ein paar nette Motive gesucht...

17.9.07 08:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung